Erste Ernte!

Heute war es höchste Zeit, meine Asia-Salate auszudünnen – ich säe ja immer alles viel zu dicht, da bin ich einfach unverbesserlich. Könnte ja sein, dass nicht alles aufgeht… ha, natürlich geht dann alles auf!

Und ab damit in die Salatschüssel – der erste anständige Salat seit Monaten!

Gesät hab ich sie am 27.2., also kann man sagen, circa ein Monat bis zur ersten Ernte. Und das war erst eins von den zwei Fensterkisterln, also kann ich am Wochenende noch einmal Salat essen (wenn ich jetzt nur wüsste, was ich dazu kochen soll…)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Erste Ernte!

  1. kathrin schreibt:

    Ah, das sieht aber lecker aus. Ich freue mich auch schon auf den ersten eigenen Salat. Im Moment kommt mir das Essen so eintönig vor, weil es kaum gescheites Gemüse/Obst im Supermarkt zu kaufen gibt und aus Spanien will ich einfach nichts haben. Sobald das Hochbeet steht, werde ich auch ein bisschen Pflücksalat ansehen, habe sogar noch Saatgutstreifen vom letzten Jahr über.
    Im Balkonkisterl hat man zumindest keine Probleme mit Schnecken ….

    lg kathrin

    • Ivynettle schreibt:

      Mir geht’s mit dem Essen recht ähnlich – ich weiß zur Zeit absolut nicht, was ich kochen soll…
      Schnecken sind so ziemlich das Einzige, mit dem ich letztes Jahr keine Probleme hatte, aber sonst alles von A wie Ameise bis Z wie… OK, bis W wie Wespe und Weiße Fliegen.

  2. Pingback: Es wächst weiter! | Gemüse aus Balkonien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s