Uuund der Gewinner ist…

Eine Woche habt ihr raten dürfen – hier, auf anderen Internetseiten und meine Familie und „offline-„Freunde haben natürlich auch mitmachen müssen… und so sieht’s jetzt aus:

Auf Platz 20: Sahi, die auf 142 Pflanzenarten getippt hat
Platz 19: Ginny Burton (15)
Platz 18: Liza (23)
Platz 17: Kathrin (40) und maryhysong (110)
Platz 16: Cottage Rose (42)
Platz 15: C (45)
Platz 14: Papa (47) und balkonneuling (47)
Platz 13: wenndann richtig (101)
Platz 12: Schneeglöckchen (99)
Platz 11: Weinbergschnecke (51)
Platz 10: Joschi (96) und balkongemuesefee (54)
Platz 9: Elfi (55), susima (55) und Johanna (55)
Platz 8: mr_subjunctive (91) und Mechthild (59)
Platz 7: Oma (60)
Platz 6: Nadine (63) und Koi (87)
Platz 5: Yarrow (65)
Platz 4: Manu (66) und Sanni (66)
Platz 3: Mama (83)
Platz 2: Bigi (74)
Uuund – herzlichen Glückwunsch an –
Platz 1: Reinhold (75) und Opa (75)!

Super, dass so viele mitgespielt haben, und super, dass es zwei wirklich genau erraten haben! Ich hab am Anfang selber nicht gewusst, wie viele Pflanzenarten es sind – ich war auch ziemlich überrascht!

Reinhold, du kannst dir von meiner Samensammlung was aussuchen, oder ich könnte dir Stecklinge von verschiedenen Süßkartoffeln, Buntnesseln oder diversen Zimmerpflanzen anbieten, oder Ableger vom Pfeffersalbei.

Meine Großeltern werd ich eh sicher demnächst wieder besuchen, die dürfen sich dann was aussuchen.

Hier ist die Pflanzenliste:

  1. Stiftblume (Albuca spiralis)
  2. Zwiebel (Allium cepa)
  3. Schnittlauch (Allium schoenoprasum)
  4. Schnittknoblauch (Allium tuberosum)
  5. Echte Aloe (Aloe vera)
  6. Eisbegonie (Begonia semperflorens)
  7. Mangold (Beta vulgaris var. vulgaris)
  8. Borretsch (Borago officinalis)
  9. verschiedene Asiasalate (Brassica juncea)
  10. Kohlrabi (Brassica oleracea var. gongylodes)
  11. Rübe, verschiedene Asiasalate (Brassica rapa)
  12. Paprika (Capsicum annuum)
  13. Behaartes Schaumkraut (Beikraut) (Cardamine hirsuta (Unkraut))
  14. Winterportulak (Claytonia perfoliata)
  15. Blaue Mauritius (Convolvulus sabatius)
  16. Erdmandel (Cyperus esculentus)
  17. Karotte (Daucus carota)
  18. Wilde Rauke (Diplotaxis tenuifolia)
  19. Garten-Mittagsblume (Dorotheanthus bellidiformis)
  20. Rucola (Eruca sativa)
  21. Schlafmützchen/Kalifornischer Kappenmohn (Eschscholzia californica)
  22. Monatserdbeere (Fragaria vesca)
  23. Amaryllis/Ritterstern (Hippeastrum Cv)
  24. Weiße Prunkwinde/Mondblüte (Ipomoea alba)
  25. Süßkartoffel (Ipomoea batatas)
  26. Lappen-Prunkwinde (Ipomoea lobata)
  27. Purpur-Prunkwinde (Ipomoea purpurea)
  28. Himmelblaue Prunkwinde (Ipomoea tricolor)
  29. rote Trichterwinde (Ipomoea x sloteri)
  30. Duft-Jasmin (Jasminum multiflorum)
  31. Pflücksalat (Lactuca sativa)
  32. Wandelröschen (Lantana camara)
  33. Lavendel (Lavandula officinalis)
  34. Liebstöckel (Levisticum officinale)
  35. Lobelie/Männertreu (Lobelia erinus)
  36. Tomate (Lycopersicon esculentum)
  37. Zitronenmelisse (Melissa officinalis)
  38. Basilikum (Ocimum basilicum)
  39. Oregano (Origanum heracleoticum)
  40. Majoran (Origanum majorana)
  41. Winterharter Majoran (Origanum x majoricum)
  42. Zier-Sauerklee (Oxalis articulata)
  43. Zier-Sauerklee (Oxalis spiralis subsp. vulcanicola)
  44. Glücksklee (Oxalis tetraphylla)
  45. Dreieckiger Glücksklee (Oxalis triangularis)
  46. Oka (Oxalis tuberosa)
  47. Dünen-Pankrazlilie (Pancratium maritimum)
  48. Islandmohn (Papaver nudicaule)
  49. Klatschmohn (Papaver rhoeas)
  50. Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea)
  51. rote Passionsblume (Passiflora vitifolia)
  52. Petersilie (Petroselinum crispum)
  53. Käferbohne (Feuerbohne) (Phaseolus coccineus)
  54. Stangenbohne (Phaseolus vulgaris)
  55. Erbse (Pisum sativum)
  56. Buntnessel (Plectranthus scutellarioides)
  57. Harfenstrauch/Mottenkönig (genaue Art unbekannt) (Plectranthus sp.)
  58. Speckbaum/Strauchportulak (Portulacaria afra)
  59. Radieschen (Raphanus sativus)
  60. Osterkaktus (Rhipsalidopsis gaertneri)
  61. Rosmarin (Rosmarinus officinalis)
  62. Gamander-Salbei (Salvia chamaedryoides)
  63. Ananas-Salbei/Honigmelonen-Salbei (Salvia elegans)
  64. Salbei (Salvia officinalis)
  65. Pfeffersalbei (Salvia uliginosa)
  66. Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata)
  67. Weihnachtskaktus (Schlumbergera x buckleyi)
  68. Melanzani/Eierfrucht/Aubergine (Solanum melongena)
  69. Drehfrucht/Blauer Paul/Afrikanisches Veilchen (Streptocarpus saxorum)
  70. Thymian (Thymus vulgaris)
  71. Zitronenthymian (Thymus x citriodorus)
  72. Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus)
  73. Hornveilchen (Viola cornuta)
  74. Yuccapalme (Yucca elephantipes)
  75. irgendein Moos (Beikraut)

Ich wollte ja eigentlich noch „Beweisfotos“ machen, aber durch die Wolken ist es so dunkel, dass mein Fotoapparat da sicher nicht mitspielt. Also müsst ihr es mir einfach glauben.

(Und wer nicht gewonnen hat, nicht traurig sein, ich teile und tausche immer gern!)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Uuund der Gewinner ist…

  1. C schreibt:

    das ist ja der wahnsinn! wie groß ist der balkon gleich nochmal? so viele pflanzen auf so wenig platz :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s