Chaos

balcony

So hat mein Balkon am Sonntag ausgesehen, und so fühlt sich zur Zeit mein ganzes Leben an – chaotisch und viel zu vollgestopft.

Mai ist für mich der stressigste Monat des ganzen Jahres, weil ich ja nicht nur Hobbygärtnerin bin, sondern auch in einer Gärtnerei arbeite – und im Mai heißt das: jede Menge Überstunden.

Somit schaffe ich es kaum, die dringensten Gartenarbeiten zu erledigen und zu verhindern, das meine Wohnung völlig im Dreck versinkt. Zum Bloggen bleibt da keine Zeit.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Chaos

  1. Steffi schreibt:

    wächst in den taschen auch was? die Idee finde ich klasse …
    und der Mai ist ja bald vorbei …

    • Ivynettle schreibt:

      Ja – ich hab schon ewig (na ja, seit letztem Jahr) vor, einmal was über diese Taschen zu schreiben, aber irgendwie hab ich es immer noch nicht geschafft.

  2. marcelv1968 schreibt:

    Dann wünsche ich Dir, dass Du bald wieder Zeit für Dich (und den Garten) hast!

  3. Ron schreibt:

    Hallo!
    Lass dir sagen: Beim mir sieht es im Moment ganz genau so aus. Jetzt wo es auch noch die ganze Zeit regnet bei mir und alles grau ist, sieht es gleich doppelt so trostlos aus. Und das nervt mich total. Aber was soll man machen, noch ein paar Wochen dann sieht das schon ganz anders aus. ;)

    Toller Blog! Mach weiter so.

    Gruß Ron

  4. Kathrin schreibt:

    Hallo Ivy, ich kann Dich gut verstehen. Bei mir geht es im Moment auch ziemlich rund, so dass ich nicht so viel zum Bloggen komme, wie ich gerne wollte. Überhaupt ist nur selten ein ruhiger Abend drin, aber das wird schon wieder.

    Das Wetter ist im Moment wirklich ein Mist. Ein Tag schön, eine Woche schlecht und kalt. Der Frühsommer hat sich auch wieder verabschiedet, mal sehen, wann wir dieses Tief samt Schnee überwunden haben.

    lg kathrin

    • Ivynettle schreibt:

      Schnee, bäh! Den gibt’s bei uns zum Glück nicht, aber die Gurke hab ich zur Sicherheit vom Balkon reingeholt – dieses Jahr hat sie zum Glück ihren eigenen Topf, der sich noch relativ leicht umstellen lässt.

  5. Lilly49 schreibt:

    Liebe Ivynettle, wir haben einen nicht überdachten Balkon.
    Hat Vor- und Nachteile. Heuer der Nachteil – und für mich die Beruhigung – dass es noch immer fast so wie auf Deinem Balkon aussieht. Es wird schon werden! Die Frage ist nur wann?
    Bin auch gespannt was dieses Jahr aus unserer Gurke wird. Letztes Jahr waren es gerade mal
    2 Stück
    LG

    • Ivynettle schreibt:

      Die Gurken waren bei mir letztes Jahr auch nicht so überragend. Aber ich probier es eben immer wieder – wenn ich eines bin, dann stur!

      • Lilly49 schreibt:

        Ich auch! Es steht schon wieder eine Gurke am Balkon.
        Doch heuer ist das Wetter sowas von besch….. momentan 10 Grad.
        Aber man staunt trotzdem was bei diesen Temperaturen wächst.
        LG

      • Ivynettle schreibt:

        Meine steht zur Zeit wieder im Wohnzimmer, weil ich dem Wetter nicht so ganz traue. Letztes Jahr ist mir meine Gurke eingegangen, weil es zu kalt war – und dieses Jahr ist sie schon so schön, da will ich nichts riskieren.

  6. Pingback: Gartenspaziergang | Gemüse aus Balkonien

  7. Lilly49 schreibt:

    Meine Gurke hat bei diesen Temperaturen nun endgültig die „Patschen“ gestreckt.
    LG

    • Ivynettle schreibt:

      Nicht nur die deine… ich muss zur Zeit ungefähr alle fünf Minuten einem Kunden sagen, dass unsere Gurken ausverkauft sind. Ziemlich frustrierend.
      Meine hat zum Glück überlebt, indem sie kurzzeitig ins Wohnzimmer übersiedelt ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s