Aus dem Gemeinschaftsgarten

Nachdem es immer noch nicht wirklich kalt war, gibt es auch dort immer noch etwas zu ernten:

Raphanus sativusRaphanus sativus

Mein erstes rotfleischiges Radieschen – endlich!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Aus dem Gemeinschaftsgarten

  1. marcelv1968 schreibt:

    Die sind ja nicht von schlechten Eltern! Meine sind immer viel kleiner (vielleicht habe ich einfach keine Geduld!).

  2. Vera schreibt:

    Hallo Ivynettle,
    Freut mich sehr neues von dir zu lesen! Ich verfolge deinen Blog sehr gern und pflanze auf meinem balkon ein kleines bissle mit. (Im Moment Feldsalat).
    Mach weiter so!
    Liebe grüßle, Vera

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s