Na endlich

snow

 

Zum ersten Mal in diesem Winter eine anständige Menge Schnee. Das macht es ein bisschen leichter, zu warten, bis ich endlich wieder Gemüse anpflanzen kann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Na endlich

  1. Bea schreibt:

    Meine Wartezeit ist vorbei – ich habe die erste Probeaussaat von Tomaten gemacht und gestern war der erste Keim zu sehen! Die erste war „Sub arctic cherry“ gefolgt von „Pendulina“!

    Es klingt sicher sehr verrückt – aber ich habe keine der normal großen Sorten gesät, sondern nur die kleinbleibenden (unter 30 cm) und Ampeltomaten, zwei Korn pro Sorte, um schon mal die Entwicklung beobachten zu können, denn diese Sorten habe ich zum ersten mal. Die können dann auch eine ganze Weil ihren hellen Platz unter den Dachfenstern behalten, – wann dann weitere Aussaaten folgen, wird sich zeigen.

    Es ist auf jeden Fall toll, die ersten Tomaten-Winzlinge zu haben!

    Ich wünsche uns allen ein wunderbares neues Garten – bzw Balkonjahr!

    • Ivynettle schreibt:

      Wenn du einen guten, hellen Platz für sie hast, spricht ja nichts dagegen, jetzt schon anzufangen. Mein Fensterbrett-Platz ist leider sehr beschränkt (oder vielmehr schon von Zimmerpflanzen besetzt), so dass ich lieber noch ein bisschen länger warte.

  2. marcelv1968 schreibt:

    Na ja, ich kann mit dem Schnee nichts anfangen :-( Mir wäre ein baldiger Frühling vieeeeel lieber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s