Frühlingsanfang

Passend zum Datum ist auch auf dem Balkon jetzt so richtig der Frühling ausgebrochen – nicht mehr nur ein paar vereinzelte Krokusse.

Gut, eigentlich ist es mittlerweile schon wieder über eine Woche her, dass ich alles gepflanzt habe, aber neben den ganzen anderen Sachen, die immer so zu tun sind, war es nicht so einfach, die Zeit und Motivation zum Fotografieren und Schreiben zu finden…

Aber das Fotografieren hab ich heute in der Früh endlich geschafft, und das Schreiben schaffe ich auch noch…

faDSC03210

faDSC03211

Von der Straße unten sieht man noch nicht so viel – man sieht zwar, dass Kisterl am Geländer hängen und auf den Fensterbrettern stehen, aber die Bepflanzung ist noch nicht so recht sichtbar, also hab ich es mir erspart, von der Straße zu fotografieren.

faDSC03212

faDSC03215

faDSC03213

Ob ich mich noch an alles erinnere, was da so wächst?

Verschiedene Salate (Pflücksalate, Babyleafsalate, auch ein Kopfsalat), Kohlrabi, verschiedene Asiasalate, Radieschen, Mangold, Karotten, Erbsen, Rucola, Erdbeeren, roter Grünkohl, verschiedene Kräuter…

faDSC03214

Und dazwischen jede Menge Frühlingsblumen – Hornveilchen, Krokusse, Tulpen, Narzissen, Primeln, Glockenblumen, Vergissmeinnicht, Anemonen…

faDSC03218

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Frühlingsanfang

  1. Katja schreibt:

    *lach* darf sich ein Grünkohl in rot eigentlich noch Grünkohl nennen?

    Tolle Bilder, toller Balkon!

    LG
    Katja

    • Ivynettle schreibt:

      So absurd es ist, ja, er wird ganz offiziell als Grünkohl geführt, bzw als „roter Grünkohl“. „Rotkohl“ wäre ja schon wieder ganz was anderes und nicht so gut als Balkongemüse geeignet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s