Neues Jahr, neuer Versuch

Nein, ich will mich gar nicht dafür entschuldigen, dass ich so lange nichts gepostet habe.

Ich will nicht versprechen, dass ich es ab jetzt besser machen werde.

Das hab ich oft genug getan, und es doch nicht gehalten.

Aber ich kann sagen, dass es sich anfühlt, als wäre es endlich wieder leichter, regelmäßg zu schreiben.

Ich hoffe, dass es so bleibt.

Wahrscheinlich werden es aber eher kürzere Einträge sein – ich möchte mir selber nicht zu viel Druck machen, indem ich lange, zeitaufwändige Sachen von mir erwarte, denn dass ich dann erst recht gar nichts schreibe, habe ich mir jetzt zu Genüge bewiesen.

DSC07156 Fragaria, Brassica, Lactuca

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten, Mal was anderes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Neues Jahr, neuer Versuch

  1. Patrick schreibt:

    Gefällt mir 😊

    lg
    Patrick

  2. Ich kenne das… Keinen Stress – wenn es draußen wärmer wird und die Saison losgeht, kommen die Ideen, die Lust und die Einträge von alleine. Egal, ob kurz oder lang ;-). Liebe Grüße, Birthe :-).

    • Ivynettle schreibt:

      Es steckt schon ein bisschen mehr dahinter als nur die Jahreszeit. Aber darauf will ich hier nicht so genau eingehen.
      Stress werd ich mir keinen machen – das hab ich letztes Jahr genug getan, und geholfen hat es erst recht nichts!

  3. Kathrin schreibt:

    Bin schon gespannt, was Dein Balkon heuer hergeben wird.

    lg kathrin

  4. BalkonAcker schreibt:

    huhu :)
    schön, wieder was von dir zu lesen… hab auch grad länger pausiert. braucht man einfach von zeit zu zeit mal. gibt ja auch noch soviel anderes, das uns beschäftigt.
    LG Verena

  5. Sebastian schreibt:

    Hey, ich habe deine Seite gerade entdeckt und es ist echt beeindruckend was du bei dir auf dem Balkon schon angebaut hast. Auch ich baue bei mir auf dem Balkon Gemüse an. Schau doch einfach mal bei mir vorbei. http://www.balkonernte.blogspot.de
    Dort kannst du sehen, was bei mir alles so wächst.
    Schöne Grüße Sebastian

    • Ivynettle schreibt:

      Tut mir leid wegen der späten Antwort – ich hab um diese Jahreszeit immer noch weniger Zeit für meine Blogs als sonst! Und leider auch sehr wenig Zeit dafür, andere Blogs zu lesen. :(

  6. Sebastion schreibt:

    Mach dir keinen Stress. Ich finde öfters kurze Beiträge besser, als selten lange.
    viele Grüße!

    • Ivynettle schreibt:

      Ich hoffe, dass ich das hier bald auch wieder einmal schaffe – auf meinen anderen Blogs funktioniert es in letzter Zeit wieder, jetzt muss ich nur noch diesen hier wieder in Gang bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s