Ein bisschen geschummelt…

… weil die Pflanzen bis jetzt in der Arbeit im Gewächshaus gestanden sind, aber:

DSC00058 Cucumis sativus

Heute hat’s den ersten Gurkensalat gegeben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ein bisschen geschummelt…

  1. Ist doch egal, ob Gewächshaus oder nicht – Hauptsache, man weiß, woher sie kommen – und sie sind frisch – und lecker – was will man mehr :-)? LG Birthe

  2. Ivynettle schreibt:

    Ganz so frisch sind sie mittlerweile nicht mehr – alle hab ich noch nicht gegessen – aber wahrscheinlich immer noch frischer als aus dem Supermarkt.

  3. Andreas schreibt:

    Wir sind auch dabei, die Gurkenernte täglich zu verwerten :-) Gurkensalat gibt’s grad in allen Variationen. Eigen angebaut, schmeckt ja eh tausend mal besser als die spanischen supermarktgurken
    Viele Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s