Spät, aber doch

… habe ich am Wochenende im Unerwarteten Garten noch Buschbohnen gesät.

DSC01108

Auf den Samenpackungen steht, man kann sie bis Juli ansäen, und es war ja noch Juli, wenn auch der letzte Tag…

Ich hoffe mal auf gutes Wetter, damit sie noch wachsen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter der Unerwartete Garten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Spät, aber doch

  1. dachgemuese schreibt:

    ich drück die Daumen!

  2. Lisa schreibt:

    einen schönen Blog hast du!!

  3. paulafrauchen schreibt:

    Wenn der Herbst nicht zu kalt oder nass wird, werden die Bohnen bestimmt noch was, ich drücke Dir die Daumen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s