Kein Jahr für Melonen

Vor meinem Kurzurlaub hat die Wassermelone noch ganz gut ausgesehen. Ein paar Wollläuse, aber sonst OK. Und nach dem Urlaub?

DSC01458 Citrullus lanatus

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kein Jahr für Melonen

  1. BalkonAcker schreibt:

    auch wenns nur wenig trost ist, ich wollt heuer auch mal melonen probieren… wächst immerhin und blüht auch gelegentlich, aber keine aussicht auf früchte :(

    • Ivynettle schreibt:

      Hast du nur eine Pflanze gesetzt, oder mehrere? Kürbisgewächse (zu denen die Melonen gehören) sind normalerweise Fremdbefruchter, brauchen also immer einen Bestäubungspartner.

      • BalkonAcker schreibt:

        ich hab 3 gesetzt, eine ist leider eingegangen aber mit 2 sollt es eigentlich trotzdem klappen. vielleicht probier ich es nächstes jahr nochmal :)

      • Ivynettle schreibt:

        Wenn bei dir das Wetter auch so „toll“ ist wie hier, kann es natürlich auch sein, dass weniger Bienen und andere Insekten unterwegs sind.

        Ich bin auf jeden Fall fürs Immer-Wieder-Probieren. In manchen Jahren geht’s besser, in manchen schlechter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s