Lang und breit

Bei den Pflanzen in der Arbeit ist es leichter zu sehen als in dem Chaos auf meinem Balkon – die Blütenrispen von Tomaten können sehr unterschiedlich sein.

Zum Beispiel sehr lang, wie die von ‚Lillit‘:

DSC01469 Lycopersicum esculentum

Oder extrem buschig, wie bei ‚Dattelwein‘:

DSC01471 Lycopersicum esculentum

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Lang und breit

  1. Hui, das sieht nach einer reichen Ernte dieses Jahr aus! Wir haben auch schon ein paar Tomaten gepflückt – der Salat hat noch nie besser geschmeckt. Es gibt doch nichts besseres als frisches Gemüse aus dem Garten :) Liebe Grüße, Kathreen von „Mach mal“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s