Schon wieder nicht

Wieder einmal habe ich mir Jungpflanzen aus der Arbeit mitgenommen – Kohlrabi, Chinakohl und Lollo-Rosso-Salat – und wieder einmal ist das Wochenende vorbei, ohne dass ich sie gepflanzt habe. Wie vergeht die Zeit immer so schnell?

DSC01860 Brassica, Lactuca

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schon wieder nicht

  1. osthexe schreibt:

    … tröstet Dich das etwas, wenn ich Dir sage, dass Du mit diesem Problem nicht allein bist?
    Ich hatte mir ebenfalls für’s WE sooo viel „Gartenarbeit“ vorgenommen: Die Erdbeersenker müssen nämlich dringend in die Erde (es heißt ja, dass jeder Tag nach dem 15. August den Ernteertrag des nächsten Jahres schmälert), aber ich habe meine neue Vertikal-Pflanzkonstruktion noch nicht fertig, weil mir der Kreisausschneider für die Bohrmaschine fehlte (verliehen und nicht wiedergesehen). Ärgerlich, doch da werd‘ ich wohl morgen ’nen neuen kaufen müssen – die Zeit drängt …

    (ABER: Meinen Tomatenschatz habe ich heute mal durchgezählt – noch 164 Stk. sind zu verspeisen. Bei einem Minimalgewicht von durchschnittlich 40 g sind das etwa sechseinhalb Kilo, bei einer Balkongröße von 4,5 qm kann man da wahrlich nicht meckern.)

    Oha, so spät schon wieder! Grüße von

    Sigrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s