Zu schwer

Dieser Anblick hat mich heute erwartet, als  ich fürs Abendessen eine Melanzani ernten wollte:

DSC01867

Die Kisterl am Wohnzimmerfenster waren nicht gesichert, weil „da kann ja nichts passieren, am Balkon sind sie ja eh windgeschützt, und wenn sie wirklich runterfallen, fallen sie ja nur auf den Balkon.“

Und wenn man dann spontan einen Ananassalbei kauft, ihn in eins von den Kisteln setzt, nie daran denkt, ihn für irgendwas zu verwenden, und er immer größer und schwerer wird… ja, dann passiert sowas halt irgendwann. (Zum Glück scheint die Tomatenpflanze, die davor gestanden ist, heil geblieben zu sein.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zu schwer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s