Thrips-Schaden

Thripse sind sicher nicht so bekannt wie Blattläuse, und auch nicht so leicht zu sehen (es sind sehr kleine Insekten, die zudem auch recht versteckt leben).

Auf meinem Balkon sind sie in letzter Zeit wieder stark  aufgetreten, aber nachdem es sowieso Zeit ist, aufzuräumen und einiges zurückzuschneiden oder auszureißen, versuche ich sie jetzt nicht mehr zu bekämpfen.

dsc02331-origanum-vulgare

Da sie, wie gesagt, sehr klein sind, habe ich kein Foto von den Thripsen selbst (ich glaube nicht, dass ich das mit meinem Fotoapparat hinkriegen würde), aber am Oregano sieht man das typische Schadbild: helle Saugstellen mit dunklen Pünktchen (Kottropfen.)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s