Süßkartoffel-Ernte

Noch ein paar Fotos, die schon ein Monat alt sind. Was jetzt nicht geerntet ist, ist längst erfroren. (Und davon gibt es zu meiner Schande einiges.)

dsc02748-ipomoea-batatas

dsc02745-ipomoea-batatas

dsc02760-ipomoea-batatas

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Balkongarten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Süßkartoffel-Ernte

  1. Nora schreibt:

    Woher hast du die Pflanzsüßkartoffeln immer?
    Pflanzt du einfach welche ein, die man im Supermarkt kaufen kann?
    Ich würde heuer auch gerne Süßkartoffeln pflanzen, bin mir aber nicht sicher, ob das mit den Knollen aus dem Supermarkt funktioniert.
    Danke für deine Info :)

    • Ivynettle schreibt:

      Zum Teil ziehe ich sie tatsächlich aus gekauften Knollen (ich stelle sie ca zur Hälfte ins Wasser, bis sie austreiben, schneide die Triebe dann als Stecklinge ab – sie bewurzeln ganz leicht! – und esse die Knollen.)
      Andere sind buntlaubige „Zier-„Sorten, wie wir sie in der Gärtnerei verkaufen, und mittlerweile findet man auch immer häufiger Pflanzen von Speise-Süßkartoffeln im Handel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s