„Österreichisches (Gemüse-)Wörterbuch“

Irgendwann werde ich sicher zu faul werden, um immer die „Übersetzungen“ in Klammern dazuzuschreiben…

Fisole = grüne Bohne

Käferbohne = Feuerbohne

Karotte = Möhre

Melanzani = Aubergine

Vogerlsalat = Feldsalat

Advertisements

7 Antworten zu „Österreichisches (Gemüse-)Wörterbuch“

  1. AMcD schreibt:

    Karfiol = Blumenkoh
    Gugaruz = Mais
    ;-)))

  2. Bex schreibt:

    Haha :) Ich hab ein ganz frisches österreichisches Gartenbalkonblog und ich stolpere auch immer kurz über meine Finger, wenn ich über „Marillen“ und „Karotten“ schreibe :-)

  3. Katharina schreibt:

    Paradeiser = Tomate
    die Dille = der Dill
    Erdapfel = Kartoffel
    Rote Rüben = Rote Beete

    Liebe Grüße aus Wien :-)

  4. Johnny Flash schreibt:

    Bramburi = Erdapfel = Kartoffel ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s